Der clevere Fertilitätscomputer für Deine Babyplanung

Daysy ist klein, kompakt und super einfach zu bedienen!

Du bist der Meinung, es ist Zeit für einen wunderschönen Babybauch? Wenn Du Deinem Kinderwunsch etwas auf die Sprünge helfen willst, ist der Fertilitätscomputer Daysy genau das Richtige für Dich! Ein Fertilitätscomputer berechnet anhand der gemessenen Daten den Eisprung und die fruchtbaren Tage. Daysy ist besonders einfach zu bedienen und benötigt von Dir jeden Morgen nur einen kurzen Augenblick. Denn Daysy kann aufgrund eines ausgeklügelten und einzigartigen Algorithmus Deine fruchtbaren Tage anhand Deiner morgendlichen Basaltemperatur berechnen. Du musst nichts weiter tun, als morgens vor dem Aufstehen kurz unter der Zunge mit Daysy Deine Temperatur zu messen. Die Messung dauert nur etwa 60 Sekunden! Danach fragt Dich Daysy eventuell noch, ob Du gerade Deine Tage hast. Dies kannst Du einfach per Tastendruck bestätigen. Fertig! Schon zeigt Dir Daysy anhand eines farbigen Lichtes an, ob Du gerade fruchtbar bist oder nicht.

FertilitätscomputerFertilitätscomputer

Ein rotes Licht bedeutet, Du bist fruchtbar/möglich fruchtbar und solltest nach Möglichkeit an diesem Tag Sex haben, wenn Du schwanger werden willst. Blinkt das rote Licht, hast Du gerade Deinen Eisprung und bist hoch fruchtbar. Zeigt Daysy ein grünes Licht an, bist Du an diesem Tag nicht fruchtbar und musst bei Deiner Tagesplanung auf Deine Fruchtbarkeit keine Rücksicht nehmen. Leuchtet ein gelbes Licht, hast Du gerade einen eher unregelmässigen Zyklus oder Daysy muss Deinen Zyklus erst besser kennenlernen. Dies ist besonders in den ersten beiden Monaten der Nutzung von Daysy noch etwas häufiger der Fall. Wenn Du möchtest, kannst Du die gelben Tage wie rote behandeln und dies ebenfalls nutzen, um die Chancen auf eine Schwangerschaft zu steigern.

Darauf kannst Du Dich verlassen!

Der Fertilitätscomputer Daysy bestimmt Deine fruchtbaren Tage mit einer sehr hohen Genauigkeit. Manchmal erfordert es die Lebenssituation, dass man relativ genau planen muss, wann man schwanger wird. Dies kann durch die berufliche Situation erforderlich sein oder man hat „Zeitdruck“ durch das eigene Alter. Daysy kann Dir nichts garantieren, denn es entscheidet immer noch Dein Körper, wann Du schwanger wirst. Aber mit Daysys Hilfe kannst Du Deine Chancen optimal ausnutzen. Durch das richtige Timing sorgst Du für die wichtigste Voraussetzung für eine Schwangerschaft: das Aufeinandertreffen von Spermium und Eizelle.

Lass Dir von Daysy täglich zeigen, ob Du fruchtbar bist und versuche, diese Tage möglichst gut zu nutzen. Wenn Du zusätzlich zum Fertilitätscomputer Daysy die App “DaysyView” verwendest, kannst Du Dir ebenfalls eine Vorschau für den nächsten Monat anzeigen lassen. Manchmal ist es hilfreich, schon im Vorhinein freie Zeit einzuplanen, damit es dann an den wichtigen Tagen auch wirklich zum Sex kommt. Wenn Du möchtest, kannst Du Deine Daten über DaysyView mit Deinem Partner teilen – so weiss auch er frühzeitig Bescheid, an welchen Tagen er den Männerabend lieber verschieben sollte …

Fertilitätscomputer mit einzigartigem Algorithmus

Grundlage dafür, dass Daysy Dir Deine fruchtbaren Tage nur anhand Deiner Basaltemperatur sowie der Eingabe Deiner Menstruation so genau berechnen kann, ist Daysys einzigartiger, ausgeklügelter Algorithmus. Um diesen Algorithmus zu entwickeln, waren über 30 Jahre Forschung und Studien notwendig. Die Software von Daysy arbeitet auf Grundlage von fünf Millionen ausgewerteter Menstruationszyklen und kann deswegen auch bei einem eher unregelmässigen Zyklus angewendet werden. Alle Frauen mit einer Zykluslänge zwischen 19 und 40 Tagen können den Fertilitätscomputer verwenden. Ebenfalls sind Zyklusschwankungen für Daysy kein Problem.

Mit Daysy hast Du Deine Familienplanung wortwörtlich selbst in der Hand – jeden Morgen und so lange wie Du möchtest, steht Dir der Fertilitätscomputer zur Berechnung Deiner fruchtbaren Tage zur Seite.

Daysy ist ein intelligenter Zykluscomputer, mit dem Du Deinen ganz individuellen Zyklus kennenlernst.